Veranstaltungen des Monats

83. BuS Literaturstunde (Bürger unterstützen Senioren)

  • Gasthaus Rössle, 1. Stock, Roter Saal

Literaturstunde im Gasthaus Rössle, 1. Stock, Roter Saal „Der Großinquisitor“ Der Schauspieler Fred Strittmatter liest und erzählt eine Stunde aus „Die Brüder Karamasow“ von Fjodor M. Dostojewski (1821-1881) Der Eintritt ist frei.

>>Alte Pfade als Wege für die Zukunft<< Führung mit Dr. Hans Kreuzpointner, Der Historische Verein freut sich über eine Spende. Treffpunkt Am Anger, hinter Optik Wahl // 17.00 Uhr

Dr. Hans Kreuzpointner wird den Reiz von kleinen Gassen und Wegen durch Babenhausen vermitteln. Die Führung soll die Möglichkeit aufzeichnen, Babenhausen vom Anger, abseits der B300, zu durchqueren bis zu den Arkaden bei der Pfarrkirche. Da die maximale Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt ist, bitten wir um telefonische Anmeldung unter 08333 / 9400-32 von 8.00 – 12.30 Uhr

>>Alte Pfade als Wege für die Zukunft<< Führung mit Dr. Hans Kreuzpointner, Der Historische Verein freut sich über eine Spende. Treffpunkt Am Anger, hinter Optik Wahl // 17.00 Uhr

Dr. Hans Kreuzpointner wird den Reiz von kleinen Gassen und Wegen durch Babenhausen vermitteln. Die Führung soll die Möglichkeit aufzeichnen, Babenhausen vom Anger, abseits der B300, zu durchqueren bis zu den Arkaden bei der Pfarrkirche. Da die maximale Teilnehmerzahl auf 30 Personen begrenzt ist, bitten wir um telefonische Anmeldung unter 08333 / 9400-32 von 8.00 – 12.30 Uhr

Kultur rund ums Schloss >>Natur<< Landestheater Schwaben, Theater Am Espach Eintritt: Kat. I 12 €, Kat. II 10 € // 19.30 Uhr

Ein gigantischer Felssturz wird am Berg erwartet - ein spektakuläres Naturereignis, hervorgerufen durch die Erwärmung der Erde.In einem alpinen Resort, so edel wie schlicht, mit Panoramafenster zum erwarteten Naturschauspiel hat sich eine Gruppe von Interessierten und Besorgten zusammengefunden. Mit Hightech-Gerät und in top Fleecekleidung haben sie ihre geländegängigen Wagen selbstverständlich im Tal stehenlassen. Man leugnet nicht den Klimawandel. Man kann über das Artensterben plaudern, dank vieler Flugmeilen rund um den armen Globus. Man ist sich nicht in allem einig und wartet doch vereint gebannt auf die Katastrophe… Eine Persiflage auf alle, die mit dem Handy in der Hand und dem SUV zur Rettung der Natur aufbrechen. Kartenvorverkauf: Textil Kast, Auf der Wies 10, Babenhausen, 08333 93246 während der Geschäftszeiten. Gerne schicken wir Ihnen auch Karten zu. Reservieren Sie bitte bei Textil-Kast die Karten unter Angabe Ihrer Adresse. Überweisen Sie den Kartenbetrag plus 1, 50 Euro Bearbeitungsgebühr auf das Konto der Sparkasse Schwaben-Bodensee IBAN DE12 7315 0000 0000 0300 31, BIC BYLADEM1MLM. Wir senden Ihnen die Karten dann umgehend zu.

>>Des werd scho wieder<< WELLKÜREN Theater Am Espach Eintritt: Kat. I 20 €, Kat. II 18 €

Die Wellküren haben uns Bayern schon durch viele Krisen geholfen. Als die zwei Türme in New York fielen, blieben die Drei einfach stehen. Sie waren es, die unsere Sparkassenbücher vor der Lehman-Pleite bewahrten. Sie haben erfolgreich die Fluchtursachen in unserem Heimatland bekämpft, die Bienen gerettet und überhaupt das ganze Abendland. Wem also, wenn nicht ihnen, können wir unsere COVID-vernarbten Seelen und Lachmuskeln anver-trauen? Wem sonst sollten wir glauben, wenn nicht Bayerns dienstältester Girl-Group, die uns eins verspricht: „Des werd scho wieder!“ Kartenvorverkauf: Textil Kast, Auf der Wies 10, Babenhausen, 08333 93246 während der Geschäftszeiten. Gerne schicken wir Ihnen auch Karten zu. Reservieren Sie bitte bei Textil-Kast die Karten unter Angabe Ihrer Adresse. Überweisen Sie den Kartenbetrag plus 1, 50 Euro Bearbeitungsgebühr auf das Konto der Sparkasse Schwaben-Bodensee IBAN DE12 7315 0000 0000 0300 31, BIC BYLADEM1MLM. Wir senden Ihnen die Karten dann umgehend zu.

Obst- und Gartenbauverein Babenhausen e. V.

Jahreshauptversammlung in der Jubi (Gruppenraum 11) mit Vortrag von Herrn Theo Lehner zum Thema „Tipps und Tricks zum Start in die Gartensaison“ Die neue Vorstandschaft freut sich auf zahlreiche Besucher, auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

>>Das kleine Gespenst<< ToPoLino FigurenTheater Theater Am Espach Eintritt: 7 €

Jede Nacht, pünktlich zur Geisterstunde erwacht das kleine Gespenst. Uiii, wie aufregend! Im Burgmuseum wurde alles ganz neu eingerichtet. Das kleine Gespenst nimmt sofort alles genau unter die Lupe, räumt natürlich ordentlich um und stellt so manches auf den Kopf. Auweia, der arme Burgverwalter Finsterwalder traut seinen Augen nicht. Jetzt hat er nicht nur den Schaden, sondern wird auch noch verspottet und selbst beschuldigt. Oh je! Das wollte das kleine Gespenst bestimmt nicht. Zum Glück haben die beiden eine prima Lösung! Natürlich identifizieren sich die kleinen Zuschauer mit dem kleinen Gespenst und lieben es, wenn es spukt und Blödsinn macht. Doch erfahren sie auch, wie einfühlsam und liebevoll so ein kleiner Polter-geist sein kann. Dauer 50 Minuten, ab 3 Jahre Kartenvorverkauf: Textil Kast, Auf der Wies 10, Babenhausen, 08333 93246 während der Geschäftszeiten. Gerne schicken wir Ihnen auch Karten zu. Reservieren Sie bitte bei Textil-Kast die Karten unter Angabe Ihrer Adresse. Überweisen Sie den Kartenbetrag plus 1, 50 Euro Bearbeitungsgebühr auf das Konto der Sparkasse Schwaben-Bodensee IBAN DE12 7315 0000 0000 0300 31, BIC BYLADEM1MLM. Wir senden Ihnen die Karten dann umgehend zu.

>> SAPPERLOT<< Die schrillen Fehlaperlen, Theater Am Espach Eintritt: Kat. I 18 €, Kat. II 16 €

In ihrem vierten Programm „SAPPERLOT!“ besingen die vier schrillen Perlen aus dem Fehlatal alles worüber man lachen kann: Die Gerüchteküche, Wehwehchen von Männlein und Weiblein, Leben auf dem Land, usw. Alles wird wieder humorvoll und schonungslos im dazu passenden Kostüm präsentiert. Ferdi (der Gitarre spielende Quotenmann) hat wieder einmal die Aufgabe, das Programm mit seinen „Liedern aus Männersicht“ zu bereichern. Somit ist auch dieses ein Programm für alle Geschlechter. Ein humorvoller, musikalischer Cocktail aus vielen neuen Songs, gewürzt mit ein wenig Altbewährtem. So darf z.B. ihr kleiner Internet-Hit „Aber mir roichts“ natürlich nicht fehlen. Man darf gespannt sein…Frau auch… Kartenvorverkauf: Textil Kast, Auf der Wies 10, Babenhausen, 08333 93246 während der Geschäftszeiten. Gerne schicken wir Ihnen auch Karten zu. Reservieren Sie bitte bei Textil-Kast die Karten unter Angabe Ihrer Adresse. Überweisen Sie den Kartenbetrag plus 1, 50 Euro Bearbeitungsgebühr auf das Konto der Sparkasse Schwaben-Bodensee IBAN DE12 7315 0000 0000 0300 31, BIC BYLADEM1MLM. Wir senden Ihnen die Karten dann umgehend zu.

>>SEIN ODER TOTSEIN<< Lesung mit Jürgen Seibold im Polizeigarten in der Judengasse, Eintritt: 8 €

Lesung mit dem Krimiautor Jürgen Seibold aus seinem Krimi SEIN ODER TOTSEIN im passenden Ambiente im Polizeigarten. (Bei schlechtem Wetter in der Bücherei). Der Buchhändler Robert Mondrian hofft auf ruhige Stunden, um sich endlich seiner literarischen Pas-sion zu widmen. Doch prompt stellt ein neuer Mord ihn vor ein Rätsel: Auf einer Frauenleiche findet die Kripo einen Zettel mit einem Shakespeare-Sonett. Und er ist als Experte gefragt. Ein Mord, ein mysteriöses Shakespeare-Gedicht und ein Buchhändler in Bedrängnis Jürgen Seibold, 1960 geboren, lebt mit seiner Familie in der Nähe von Stuttgart. Er ist gelernter Journalist und arbeitet als Buchautor. Unter anderem schreibt er erfolgreiche Kriminalromane. Kartenvorverkauf: Textil Kast, Auf der Wies 10, Babenhausen, 08333 93246 während der Geschäfts-zeiten. Gerne schicken wir Ihnen auch Karten zu. Reservieren Sie bitte bei Textil-Kast die Karten unter Angabe Ihrer Adresse. Überweisen Sie den Kartenbetrag plus 1, 50 Euro Bearbeitungsgebühr auf das Konto der Sparkasse Schwaben-Bodensee IBAN DE12 7315 0000 0000 0300 31, BIC BYLADEM1MLM. Wir senden Ihnen die Karten dann umgehend zu.

>>WIR SIND HIER<< SoulTouch & Friends im Theater Am Espach, Eintritt: Vorverkauf 15 € / Abendkasse 18 €

Was passiert, wenn drei leidenschaftliche Musiker aufeinandertreffen? Es entsteht etwas, das mit Worten nicht zu beschreiben ist. Dazu braucht es nur ein Klavier, ein Cello und eine Stimme. Fertig ist SoulTouch. Dieses Jahr treten die Drei gemeinsam mit ihren „friends" auf. Was 2017 als Idee ihren Anfang fand, hat sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil von SoulTouch etabliert. Die Auftritte mit „friends" versprechen eine Vielzahl musikalischer Feinheiten, die die Musik des Trios noch greifbarer machen. Genießen Sie bekannte und eigene Songs, die perfekt auf die Musiker arrangiert sind und die zum Nachdenken, Träumen und Wohlfühlen einladen. Kartenvorverkauf: Textil Kast, Auf der Wies 10, Babenhausen, 08333 93246 während der Geschäftszeiten. Gerne schicken wir Ihnen auch Karten zu. Reservieren Sie bitte bei Textil-Kast die Karten unter Angabe Ihrer Adresse. Überweisen Sie den Kartenbetrag plus 1, 50 Euro Bearbeitungsgebühr auf das Konto der Sparkasse Schwaben-Bodensee IBAN DE12 7315 0000 0000 0300 31, BIC BYLADEM1MLM. Wir senden Ihnen die Karten dann umgehend zu.